Hier geht's zur Startseite der Radsportabteilung des TSV Giesen

RTF Roter Fuchs

Achtung! Streckenänderung für Tour 1 und Tour 2 beachten!

Schnellübersicht:

Geschichte

Die RTF Roter Fuchs ist die Traditions-RTF des TSV Giesen und wurde 1991 zum ersten Mal ausgerichtet. Seit 1997 findet sie jährlich am 1. Mai statt.

Mit maximal 152 km Länge und ca. 1400 Höhenmetern ist diese durch das Hildesheimer und Alfelder Bergland und die Höhenzüge von Hils und Kleinem Deister führende RTF eine Herausforderung für "Bergspezialisten" und eine der schönsten RTF-Strecken in Niedersachsen.

Kontrolle 1, Roter Fuchs 2003

Kontrolle 1, Wernershöhe, Roter Fuchs 2003

Übersicht RTF Roter Fuchs ab 2000
Jahr Teilnehmerzahl gesamt Wertungskarteninhaber Trimmfahrer Bilder
2000 396 223 146
2001 498 282 216
2002 357 217 140
2003 402 224 178 Link
2004 490 251 239 Link
2005 567 291 276 Link
2006 563 259 304
2007 596 240 356
2009 648 230 418

Wann und wo? Startgeld?

Die nächste RTF Roter Fuchs findet am 01.05.2019 statt. Startzeit ist von 9:00-10:00, Startort ist die Sporthalle, Emmerker Str. 6 in 31180 Giesen. Das Startgeld beträgt 5,00€ für BDR-Mitglieder (Wertungskarteninhaber) und 9,00€ für Trimmfahrer ohne Wertungskarte.

Strecken und Höhenprofile

Streckenänderung für Tour 1 und Tour 2 beim Roten Fuchs 2019:

Aufgrund von Bauarbeiten zwischen Coppenbrügge und Dörpe können wir in diesem Jahr nicht über den Kleinen Deister fahren. Statt Coppenbrügge auf der B1 zu umfahren, führen wir die Strecke über den Ith bei Lauenstein. Die Streckenlängen für die Touren 1 und 2 bleiben annähernd gleich, allerdings kommen noch einige Höhenmeter und ein steiler Anstieg hinzu.

Die Touren 1 und 2 sind definitiv nicht für untrainierte Fahrer geeignet. Dies gilt in diesem Jahr besonders!

GPS Tracks für alle Touren des Roten Fuchs 2019 finden Sie hier:

  1. Tour 1 (151 km, 1785 Höhenmeter, 4 Punkte)
  2. Tour 2 (114 km, 1375 Höhenmeter, 3 Punkte)
  3. Tour 3 (79 km, 725 Höhenmeter, 2 Punkte)
  4. Tour 4 (40 km, 115 Höhenmeter, 1 Punkt)

Die u.g. Streckenlängen, -pläne und Höhenprofile sind 2019 nur bedingt gültig. Bitte orientieren Sie sich an den o.g. GPS-Tracks.

Berechnungsverfahren

Zur Ermittlung der Streckenlängen und der Höhenprofile wurde erstmalig der digitale Kartensatz Top50 (Version 4) der Landesvermessung und Geobasisinformation Niedersachsen LGN Logo herangezogen.

Übersicht

Für die RTF Roter Fuchs werden folgende Streckenlängen und Höhenprofile angeboten.

Streckenkarte und Streckenplan

Beim Klicken auf den unten gezeigten Ausschnitt der Streckenkarte öffnet sich eine vollständige Karte, die Sie durch Klicken der rechten Maustaste und anwählen von "Bild speichern unter ..." auf Ihrem PC abspeichern können. Bitte beachten Sie auch die Legende unten links.

Streckenkarte RTF Roter Fuchs

Auszug aus der Streckenkarte RTF Roter Fuchs

Eine ausführliche Streckenkarte mit Legende erhalten Sie, wenn Sie auf die Grafik klicken.

Tour1: rot Tour2: rot bis Alfeld, dann blaue Abkürzung zur K3, dann wieder rot Tour3: rot bis Alfeld, dann magenta bis K5, dann wieder rot Tour4: rot von Giesen bis K5 und wieder zurück

Hier gibt es das Overlay zur Karte. Damit können Sie sich alle Strecken der RTF Roter Fuchs in den Top50 Kartensatz laden.

Streckenplan RTF Roter Fuchs
Tour 1 km Tour 2 km Tour 3 km Tour 4 km
Giesen 0 Giesen 0 Giesen 0 Giesen 0
Emmerke 4 Emmerke 4 Emmerke 4 Rössing 6
Sorsum 6 Sorsum 6 Sorsum 6 Nordstemmen 10
Hildesheimer Wald 11 Hildesheimer Wald 11 Hildesheimer Wald 11 Adensen 13
Diekholzen 14 Diekholzen 14 Diekholzen 14 Alferde 18
Sibbesse 20 Sibbesse 20 Sibbesse 20 Holtensen (Kontrolle 5) 21
Langenholzen (Kontrolle 1) 30 Langenholzen (Kontrolle 1) 30 Langenholzen (Kontrolle 1) 30 zurück nach Giesen -
Alfeld 35 Alfeld 35 Alfeld 35
Rellinghausen 37 Gerzen 38 Eimsen 34
Meimershausen 39 Grünenplan 41 Wettensen 36
Freden 43 Roter Fuchs (Kontrolle 3) 44 Brüggen 39
Erzhausen 49 Holzen 48 Rheden 41
Bruchhof 51 Stadtoldendorf 51 Gronau 43
Greene (Kontrolle 2) 53 Tuchtfeld 57 Banteln 46
Naensen 58 Halle 59 Eime 48
Stroit 60 Wegensen 61 Sehlde 51
Wenzen 64 Bremke 64 Mehle 53
Hainbruch 70 Harderode 68 Wülfinghausen 57
Kaierde 72 Bisperode (Kontrolle 4) 72 Holtensen (Kontrolle 5) 58
Delligsen 74 Bessingen 76 Alferde 61
Grünenplan 77 Coppenbrügge 80 Adensen 66
Roter Fuchs (Kontrolle 3) 80 Dörpe 82 Nordstemmen 69
Holzen 84 Eldagsen 90 Rössing 73
Stadtoldendorf 87 Holtensen (Kontrolle 5) 92 Giesen 79
Tuchtfeld 93 Alferde 95
Halle 95 Adensen 100
Wegensen 97 Nordstemmen 103
Bremke 100 Rössing 107
Harderode 104 Giesen 113
Bisperode (Kontrolle 4) 108
Bessingen 112
Coppenbrügge 116
Dörpe 118
Eldagsen 128
Holtensen (Kontrolle 5) 130
Alferde 133
Adensen 138
Nordstemmen 141
Rössing 145
Giesen 152

Höhenprofile

Höhenprofil Tour 1

Höhenprofil Tour 1 (1400 Höhenmeter)

"Bergwertungen" RTF Roter Fuchs Tour 1
Ort km Höhe über NN [ m ]
Hildesheimer Wald 12.3 173
Roter Berg 17.5 229
Wernershöhe 25.3 300
Wenzer Berg 68.8 371
Roter Fuchs 85.2 353
Holzmühle 123.9 218

Höhenprofil Tour 2

Höhenprofil Tour 2

Höhenprofil Tour 3

Höhenprofil Tour 3

Als besonderer Leckerbissen folgt hier noch eine perspektivische Ansicht des schwierigsten Anstiegs der Tour 1 (Wenzer Berg). Nach dem schweisstreibenden Aufstieg auf den Hils folgt zur Belohnung die wunderschöne Abfahrt nach Kaierde.

Perspektive Wenzer Berg

Perspektivische Ansicht Wenzer Berg